Über 2.000 Leute/Haushalte (lt. Bericht von Ö3, 27.11.07, 06:30 Uhr) haben kein Geld um das Haus bzw. die Wohnung zu heizen. Hier versagt unser Sozialsystem total.

Auch Arzt- und Apothekenkosten treffen viele hart und müssen wieder einmal (der Selbstkostenanteil) erhöht werden. Welche Wunder, frag ich in sarkastischer Weise, dass dieses „Sozialsystem“ nicht funktioniert. Bekommen doch nur die „armen“ Ausländer, welche genau aus diesen Gründen in unser „Paradies“ kommen – vorwiegend Türken – nichts zu zahlen haben und jedes erdenkliche Medikament erhalten, ohne etwas in unser System einzahlen zu müssen. Und ältere Damen mit einer Witwenpension, deren Höhe durch manch Schüler-Taschengeld bereits erreicht wird, müssen für schwere und lebensnotwendige „Wehwehchen“ ganz schon tief in die Tasche greifen, um „leben“ zu können. Hier versagt unser Sozialsystem komplett.

Schreibe einen Kommentar